• Paar im Gastgarten cafe-im-hof-innsbruck HG
  • beef
  • garten-bei-nacht
  • torbogen
  • gastgarten
  • scampi
  • paela


Mittagswahlmenüs

  

Mittagswahlmenüs 9,50 €

ab 12.00 Uhr bis max. 14.00 Uhr

 

Montag bis Freitag

 

Frische Gemüsecremesuppe A,C,G,L
 
oder
 
Blattsalatteller mit hausgemachtem Balsamicodressing M
 
*****
Nudeln mit Tomaten-Kapern-Knoblauch-Oliven-Sauce und Blattsalatteller A,C,G,M
 
oder
Würziges Putengeschnetzeltes auf Nudeln
A,C,G,L
 
oder
Hausgemachte Krautroulade mit Faschiertem,
Tomatenkräutersauce, Reis
A,G,L,O
 
oder
Selbstgemachte Fischleibchen vom Seehecht, Scholle und Barsch mit Butterkartoffeln dazu Schnittlauchsauce A,C,D,F,G,L,M,O
 
 

 Montag bis Samstag ab 10.00 Uhr geöffnet

 Durchgehend warme Küche von 11.00 bis 22.00 Uhr!!


Das Team vom „Café im Hof“ im Palais Trapp
wünscht guten Appetit


speisen getränke

Neben unserer umfangreichen Speisekarte bieten wir unseren Gästen neben leichten und abwechslungsreichen Mittagsmenüs eine vielfältige Tageskarte. Für den kleinen Hunger zwischendurch oder zu einem Glas Prosecco passt eines unserer Canapés genauso wie unsere Antipasti-Teller mit mediterranen Spezialitäten. Zu italienischem Espresso und Capuccino servieren wir hausgemachte Kuchen und Torten.

canape_und_sekt-cafe-im-hofUnsere Weinkarte mit Spezialitäten aus Österreich, Spanien, Frankreich und Italien bietet ebenso eine Reihe von Edelbränden und Grappas.

Für Ihre Hochzeits- oder Geburtstagsfeier, Sponsion, Promotion, Firmenfeier etc. stellen wir selbstverständlich das Menü oder die Speisekarte Ihrer Wahl zusammen oder organisieren einen Sekt- oder Cocktailempfang ganz nach ihren persönlichen Vorstellungen im Gastgarten oder Lokal.

Auf unserer Homepage finden Sie unsere Tagesempfehlungen und unsere täglich wechselnden Mittagsmenüs auf dem aktuellsten Stand.

Für Reservierungen bitten wir um Ihren Anruf unter 0512 562084 - Vielen Dank!

Unsere Speise- und Getränkekarten:

 
Hausgemachte Spargelcremesuppe mit Brotcroûtons 5,20
 
Kleines Beef-Tatar (ca. 120g ohne Ei) fein gewürzt mit Toast 13,50
 
Proscutto auf Rucolasalat mit frischem Parmesan und Kirschtomaten 11,50
 
Kleines Beef-Tatar (ca. 120g ohne Ei) fein gewürzt mit Toast 13,50
 
Knoblauchbrot frisch aus dem Ofen 2,90
 
In Butter geschwenkter Blattspinat, noblauch und Kirschtomaten auf Nudeln mit frischem Parmesan 11,50
 
remiges Riesling – Zitronen – Risotto mit Flusskrebsen 16,50
 
Piccata vom Schweinerücken aus der Pfanne mit Tomatenkräuternudeln 16,50
 
Hausgemachtes Hirschagout mit Semmelknödel und herbstlichem Blattsalat 17,90
 
Gebratenes Goldbrassenfilet mit einer Limettenrahmsauce und einem Kapern-, Oliven-, Kirschtomatenreis 17,90
 
Hausgemachtes dunkles Schokoladenmousse mit Himbeersauce und frischen Früchten 7,50
 
Durchgehend warme Küche bis 22 Uhr! 
 
Das Team vom „Café im Hof“ im Palais Trapp Wünscht guten Appetit! 
 

 

Weissweine aus Österreich



Grüner Veltliner Steinfeder Hochrain

Domäne Wachau, Dürnstein – Wachau
Helles Grün mit Goldreflexen, erfrischendes, würziges Bukett, etwas an grüne Äpfel erinnernd, feine Säurestruktur, leichtes Pfefferl, trocken, harmonisch im Abgang.

Grüner Veltliner Steinfeder - Marienfeld 

Weingut Josef Jamek, Joching - Wachau
Helles Strohgelb mit Grünschimmer, in der Nase duftig und frisch mit feiner Obstfrucht, am Gaumen mineralische Finesse, ausgeprägter Sortencharakter, gute Struktur und elegant im Abgang.

Welschriesling Steirische Klassik

Weingut Erich & Walter Polz, Spielfeld - Südsteiermark
Helles, funkelndes Gelbgrün; dezent vegetabil - heuriger Duft; grüner Apfel; Akazienblüte; straffes, enges Säurerückgrad; resch und frisch!

Gelber Muskateller Klassik

Weingut Franz Leth, Fels am Wagram - Wagram
Helles Gelbgrün, in der Nase traubiges Bukett, feine Muskataromen mit Zitrushauch, etwas Holunderblüten, am Gaumen verspielte Frucht, anregende und erfrischende Stilistik, feine würzige Facetten im langen Finale.

Weißburgunder Steirische Klassik

Weingut Erich & Walter Polz, Spielfeld - Südsteiermark
Mittleres Gelb mit grünen Reflexen; frischer, reifer Apfel in der Nase; am Gaumen zart röstig und kompakt; weißer Pfirsich klingt an; verspielter, äußerst trinkanimierender und vielseitiger Begleiter!

Sauvignon Blanc Steirische Klassik

Weingut Manfred Tement, Berghausen - Südsteiermark
Fruchtwürziges und sehr packendes Bukett nach gelbem Paprika und feinen Stachelbeernoten. Der Geschmack präsentiert sich vielschichtig, finessenreich und animierend.

Morillon – Chardonnay Steirische Klassik

Weingut Manfred Tement, Berghausen - Südsteiermark
Exotische Fruchtnuancen gepaart mit seidenweichen Fruchtsäuren im Geschmack geben dem traditionell in Holzfässern ausgebauten Chardonnay eine besonders ausgeprägte Typizität.

Chardonnay Smaragd Ried Schlossgarten

Weingut Franz Hirtzberger, Spitz – Wachau
Mittleres Grüngelb, in der Nase zart nach gelben Apfel, zarter Karamelltouch, etwas Nougat. Am Gaumen komplex stoffige Textur, rassige Säurestruktur, finessenreich und animierend im Finisch, zitroniger Nachhall.

Chardonnay Hasel

Weingut Johann Topf, Strass im Strassertal - Kamptal
Leuchtend goldfarben mit Grünreflexen, in der Nase Duft nach exotischen Früchten mit sehr zarter Untermalung von feinen Vanillearomen, dezentes Toasting, am Gaumen perfekte Harmonie, besticht mit Fülle und Finesse, verführerischer Fruchtschmelz, Ananas- und Bananennoten, feine Mineralik, unendliche Länge mit Frucht und Eleganz.

Riesling Lössterrassen, Kremstal DAC

Weingut Walter Buchegger, Dross – Kremstal
Helles Goldgelb mit Grünschimmer, in der Nase würzige und fruchtige Aromen, feine Steinobstnoten, Grapefruit-Touch, zarte Blütennoten im Hintergrund, am Gaumen saftig, komplexe Struktur mit Rasse und Eleganz, delikate gut eingebundene Säure, gelbe Fruchtnoten im Nachhall.

Riesling Federspiel Jochinger Pichl

Weingut Josef Jamek, Joching - Wachau
Helles Grüngelb, in der Nase feine Steinobstfrucht, zarte Blüten- und Kräuternoten, am Gaumen frische, lebendige Struktur, rassiger Stil mit guter Länge und feinem Fruchtspiel im Finish.

Riesling Smaragd Hochrain

Weingut Franz Hirtzberger, Spitz – Wachau
Mittleres Grüngelb, in der Nase sehr einladende gelbe Fruchtnuancen nach Marillen und Maracuja, zarte nach Grapefruit. Am Gaumen komplex, engmaschig, wieder feiner gelber Pfirsich, saftig, mineralische Würze, bleibt haften.

 

Weissweine aus Italien


Gavi di Gavi D.O.C. Cru Centurionetta   

Tenuta la Giustiniana, Gavi Ligure - Piemont
Frisch, belebend, lang im Abgang aus 100% Cortese Trauben gekeltert. Feiner Duft an grüne Äpfel und Zitrusfrüchte. Sehr erfrischend im Gaumen. Zum Aperitif, Antipasti oder Vorspeisen.


Pinot Grigio, Grave del Friuli DOC

Fernando Pighin e Figli, Risano, - Friaul
Helles Gold mit grünen Reflexen, in der Nase betonte, delikate Frucht und Frische, begleitet von einem zarten Duft nach Akazienblüten, im Geschmack elegant, finessenreich, mit feiner Apfelnote und harmonischer Säurestruktur.

 

Roséwein aus Österreich

 


Rosé vom Zweigelt

Weingut Willi Bründlmayer, Langenlois
Der Wein ist feinfruchtig mit einem Bouquet von roten Früchten (Himbeeren, Walderdbeeren, Weichsel) unterlegt von dezenten Würznoten, dabei am Gaumen gleichermaßen frisch und fruchtig, zugleich angenehm voll.

 


Rotweine aus Österreich


Zweigelt Riedencuvée

Weingut Glatzer, Göttlesbrunn–Carnuntum 
Rubinrot mit Granatschimmer, rote Früchte in der Nase, zarte würzige Nuancen, am Gaumen elegante Textur mit schöner Harmonie, charmant, fruchtig im Finish.

Zweigelt Barrique

Weingut Josef Salzl, Illmitz - Neusiedlersee
Purpurrote Farbe, in der Nase konzentrierte Schoko-Kirschlikör-Aromen, intensive Frucht nach reifen dunklen Beeren, hinterlegt von einer feinen röstigen Barriquenote, wunderschöne Dichte, zeigt Brombeeren am Gaumen, unterstützt von zarten Tanninen.

Blaufränkisch Classic, MDAC

Rotweingut Iby, Horitschon – Mittelburgenl.
Dunkles Rubinrot mit violetten Reflexen, in der Nase saubere, klare Frucht mit Aromen nach Weichsel, Zwetschke und Brombeere, am Gaumen schöne Frucht nach Waldbeeren und reifen Kirschen, würzige Komponenten, samtige T annine, elegant mit weicher Textur, harmonischer Abgang.

Merlot Barrique

Weingut Josef Salzl, Illmitz - Neusiedlersee
Dunkles Rubingranat mit schwarzem Kern, in der Nase sehr feine Holzwürze, sehr reife Frucht mit Dörrobstanklängen, frische tiefe Mineralik, im Abgang Bitterschoko, weiche reife Tanninstruktur, sehr lang anhaltend.

Grande Cuvée Barrique – ZW, ME, CS, SY

Weingut Josef Salzl, Illmitz- Neusiedlersee
Sehr intensives Purpurrot, interessante würzige Nase, mit satter Frucht geprägt, rassig und lang, mit reifen, weichen, gut eingebundenen Tanninen, exzellente Holzaromatik, dunkle Beeren und zarte Vanillearomen.

Cuvée Kreuzjoch – ZW, BF, CS, ME, SL

Weingut Josef Wurzinger, Tadten - Neusiedlersee
Kräftiges Rubingranat, angenehmes Bukett von dunklen Beeren, viel süße Frucht am Gaumen, gut eingebundenes Tannin, fester Körper mit beeindruckendem Abgang Rotweine aus Österreich

Pannobile -  ZW, BF, SL

Weingut Gernot Heinrich, Gols – Neusiedlersee
Kräftiges Rubingranat, violette Refelxe, zarter Ockerrand. In der Nase feine Holzwürze, feines dunkelbeeriges Aroma, zart nach Nougat, etwas Vanilleschoten. Am Gaumen saftig, stoffige Kirschfrucht, lebendig strukturiert, weich im Abgang.

Pöckl - Rosso e Nero – ZW, BF, ME, CS

Weingut Josef Pöckl, Mönchhof, - Neusiedlersee
Kräftiges Rubingranat, dunkler Kern, feine Würze, am Gaumen elegant, vielschichtige Textur, gut eingebundene Tannine, animierender Fruchtschmelz im Abgang.

Arachon "evolution"  - BF, ME, CS, ZW

Arachon T.FX.T., Szemes, Pichler, Tement Horitschon - Mittelburgenland
Tiefdunkles Rubingranat mit violetten Reflexen, in der Nase intensives Bukett mit Brombeer- und Schwarzkirschnoten über Kaffee und Röst-aromen, am Gaumen vollmundig, saftig mit gut stützenden Tanninen, Brombeeranklänge, mineralisch und ein rotbeeriges Finish mit einem Hauch Schokolade im Finale.

Pentagon – CS, BF, ME SY, PN

Pfneisl United Vineyards, Deutschkreuz - Mittelburgenland
Blend aus Cabernet, Blaufränkisch, Merlot, Shirazund Pinot Noir, der alle Sortenvorzüge in sich vereint: Aromen nach Dörrobst und Nougat verbunden mit einem dezenten Edelholztouch, dicht, fleischig, elegante Säure.

Private Reserve – BF- ME

Rotweingut Iby, Horitschon, - Mittelburgenland
Funkelndes dunkles Rubingranat mit sehr dunklem Kern, saubere noble Nase mit ausgeprägten Nuancen nach eingelegten Früchten und Rumtopf, Cassis und Vanilleanklänge, dunkelbeerig mit Tabaknoten und Mineralik. Trocken, milde Säure, noble vielschichtige Frucht..

Impresario – BF, ZW, CS 
Weingut Paul Kerschbaum, Horitschon, - Mittelburgenland
Tiefes Purpur, schwarzer Kern, violette Randaufhellung, in der Nase feine Würzaromen und schwarze Beeren, sehr vielschichtig, nuancen-reiche Holznoten, Orangenschalen, am Gaumen sehr komplex und stoffig, herrliche Fruchtsüße, Tannine perfekt eingewoben, enorme Länge.

 


Rotweine aus Italien


Chianti Classico DOCG 

Rocca delle Macie, Vendemmia, - Toscana   
Glanzklares Rubinrot, mit violetten Reflexen, intensives, weiniges Bukett, Duft nach reifem Obst, harmonischer, geschmeidiger Geschmack, gute Struktur

Villa Antinori, Toscana IGT

Marchesi Antinori, Firenze, Italien - Toscana
Tiefrubinrot mit Granatreflexen, in der Nase feine Beerenfrucht und zarte Holznuancen, Vanilletouch und fein-würzige Komponenten, am Gaumen komplex und elegant mit ausgewogenem und geschmeidigem Tannin, extraktreich und lang im Abgang.

Pèppoli, Chianti Classico DOCG  

Marchesi Antinori, Firenze, Italien - Toscana
Purpurfarben mit Granatreflexen, in der Nase intensiver Duft nach reifen Brombeeren und Himbeeren, am Gaumen ausgewogener Geschmack, sehr gut strukturiert, komplex und doch elegant.

Morellino di Scansano DOCG 

Azienda Il Grillesino, Grancia - Toscana
Sangiovese (lokal Morellino genannt) Rubingranat, in der Nase reife rote Früchte, florale und würzige Noten, am Gaumen komplex, elegant und harmonisch, samtige Tanninstruktur, feine Würze mit Kirschfrucht im Finale, gute Länge.

Amarone Costasera della Valpolicella Classico

Corvina, Rondinella, Molinara Masi Agricola, S. Ambrogio di Valpolicella - Venetien
Intensives Rubinrot mit mahagonifarbenen Reflexen am Rand, charaktervolle Nase mit Noten von reifen Früchten und Kirschkonfitüre, am Gaumen animierende Frucht und beeindruckende Komplexität, angenehme Extraktsüße, langes und delikates Finale.

Villa Contea – Barbera d’Asti DOC

Villa Conta, Mombarruzzo - Piemont
Rubinrot mit zarten Granatreflexen, in der Nase feingliedriges Fruchtbukett nach Kirschen und dunklen Waldbeeren, zart-würzige Nuancen, am Gaumen kompakt mit harmonischer Tanninstruktur, Kirschanklänge, finessenreich, vollmundig, elegant fruchtiges Finale.

Ceppate – Cabernet – Merlot

Terrabianca, Radda in Chianti - Toscana
90 Punkte im Wine Spectator! Tiefe, dunkle Farbe, Aromen von Brombeeren, Gewürzen, Lakritze, Tabak und edlem Holz. Kraftvoll strukturiert, reife sanfte Tannine in perfekter Harmonie. Der große Wurf von Roberto Guldener!

Brunello di Montalcino DOCG  1996   

Palazzio Communale, Montalcino - Toscana
Aus den Trauben Sangiovese Grosso, intensive, zu granat tendierende, rubinrote Farbe, intensiver Duft mit Vanillenoten, trocken und aromatischer Geschmack, guten Tannin, trotzdem weich, harmonisch und elegant.

Il Bruciato Bolgheri DOC

Tenuta Guado al Tasso, Marchesi Antinori, Firenze -Toscana
Dunkles Purpurrot, in der Nase fruchtbetontes Bukett nach Heidel-, Himbeeren und Schwarzkirschen, zart unterlegt mit Kokos, Vanille und feinen Röstaromen, am Gaumen viel Schmelz, dichte, maskuline Struktur, rotbeerige Frucht, würzige Nuancen, reife Tanninstruktur, langer Nachhall.

Le Serre Nuove Bolgheri Rosso DOC

Tenuta dell'Ornellaia, Bolgheri, - Toscana
50 % Merlot, 35 % Cabernet Sauvignon, 9 % Cabernet Franc, 6 % Petit Verdot Tiefes Rubin mit dunklem Granatschimmer, in der Nase vielschichtige Fruchtaromen, dominante Kirsch- und Cassisnoten, reife Himbeeren, würzig, feine mineralische Noten und ein Hauch Schokolade, am Gaumen tiefe Beerenfrucht, wunderbare Balance, seidige Tanninstruktur, langer Abgang mit Eleganz und Finesse.  92 RP

Guado al Tasso  Bolgheri DOC Superiore

Tenuta Guado al Tasso, Marchesi Antinori, Firenze - Toscana
Kräftiges Rubinrot, sehr fruchtiges Bukett mit Kirsch- und Johannis-beernoten, Vanillehauch, Nuancen von Röstaromen, Kaffee und dunkler Schokolade, am Gaumen sehr komplex strukturiert, ausgewogen mit sanftem Tannin und einem unendlich langen Nachklang. – 95 WS

Tignanello  Toscana IGT  - SA, CS, CF

Tenuta Tignanello ,Marchesi Antinori, Firenze - Toscana
Intensives Rubinrot mit Granatreflexen, in der Nase komplexes Bukett mit Brombeeren und Cassis, dunkle Schwarzkirschnoten, würzige und florale Facetten, zarter Vanilletouch, am Gaumen komplex und sehr elegant, reiches Fruchtspiel, perfekte Balance, seidige Tannine, feine Beerenfrucht im Finale mit langem Nachhall - ein wahrhaft charaktervoller Wein, geprägt von Eleganz und Finesse

 

Rotweine aus aller Welt


Vallobera Crianz, Rioja DOCa

Bodegas Vallobera, Laguardia - Spanien
Dunkles, sattes Kirschrot, im Bukett spiegeln sich reife Fruchtaromen - Schwarzkirschen und dunkle Beeren - wider sowie feine Gewürzanklänge, am Gaumen entfaltet er eine vollkommene Harmonie mit kräftigem Körper, elegante Struktur, samtene Tannine, gut balanciert mit langem Finale.

Paringa Shiraz

Paringa, Australien - South Australia
Dunkles Rubingranat, in der Nase würzig mit dunklen Beerenfrüchten, Kirschen und etwas reife Zwetschke, florale Anklänge, am Gaumen dicht, saftig, dunkle Fruchtnoten, feine Bitter-Schokolade, würzig, präsentes jedoch gut eingebundenes Tannin, zarte Pflaumen im Finale, gute Länge.

Château de la Rivière

Château de la Rivière, Fronsac, Frankreich - Bordeaux
Dunkelrubin, feinwürzige Nase, dicht, konzentriert, feine Frucht nach Brombeeren und Cassis, kraftvoller Körper mit guter Struktur und Finesse.

Bordeaux Cuvée St. Moritz  2003  

Barons de Rothschild (Lafite) – Frankreich - Bordeaux
50 % Cabernet Sauvignon, 20 Cabernet Franc und 30 % Merlot ergeben eine rubinrote Farbe mit Granatreflexen, die Nase ist kräftig, sehr typisch und prägang mit einer leichten Vanille- und Lakritznote.

Valdolé Ribera Del Duero Tinto DO    Tempranillo

Bodegas Cachopa, Ribera del Duero - Spanien. Tief Rubinrot mit violetten Reflexen, würziges Bukett mit Schwarzbeeranklängen und Röstnoten, dichter Fruchtkörper, substanzreiche, kraftvolle Struktur, langes Finale, gute Tanninfülle.

 


Sekt und Champagner

 

Schlumberger Sparkling   

Veuve Cliquot Ponsardin Maison Fondée en 1772 Brut

Drappier Rosé Brut     

Moet et Chandon Brut Imperial   

Unsere abwechslungsreiche Standardspeisekarte wird um laufend wechselnde Tagesempfehlungen sowie mittags von unseren Mittagsmenüs ergänzt.

 

Starter und Vorspeisen

  • Tapas–Variation (Serrano-Schinken, weißer Thunfisch, Käse, eingelegte Sardellen, marinierte Paprikaschoten, Oliven, Semi Curado, ...)   
  • Knoblauchgarnelen in Olivenöl gebraten      
  • Räucherlachs mit frischem Kren und feinen Blattsalaten   
  • Hausgemachtes Rindscarpaccio mit Kräuterfülle, frischem gehobeltem Parmesan, fein garniert   
  • Kurz gebratene Rinderfiletscheiben auf Rucolasalat, Tomaten und Parmesan   
  • Kleines Beef-Tatar (ca. 120g ohne Ei) fein gewürzt, mit Toast   
  • Unsere Salate werden mit kaltgepreßtem Olivenöl und Balsamicoessig mariniert, dazu reichen wir Gebäck
  • Knoblauchbrot frisch aus dem Ofen   

Suppen

  • Hausgemachte Rindssuppe mit frischen Frittaten    
  • Frische Tomatensuppe mit Sahnehäubchen und Basilikum    
  • Frische Zucchinithymiansuppe mit handgeschälten Shrimps   

 

Salate

  • Kleiner gemischter Salat   
  • Großer gemischter Salat   
  • Mozzarella mit Tomaten, frischem Basilikum und kaltgepresstem Olivenöl   
  • Griechischer Bauernsalat mit Knoblauchbrot   
  • Gebratene Putenbruststreifen und Speckscheiben auf verschiedenen Salaten     
  • Kurz gebratene Flusskrebsschwänze mit kaltgepressten Olivenöl, Brotcroûtons auf Blattsalaten    
  • 3 Stück Scampi in Knoblauch gebraten aus der Pfanne, auf Blattsalaten und Zitrone   

Hauptgerichte

Vegetarisches und Nudeliges

  • Wirsing Crêpes gefüllt mit frischem Gemüse   
  • Hausgemachte Schlutzkrapfen mit Parmesan und brauner Butter   
  • Spaghetti mit hausgemachten  Rucola – Pesto und frischem Parmesan   
  • In Olivenöl gebratene Paprika Tricolore, Jungzwiebel, Tomaten und Schafskäse auf Rigatoni Nudeln    
  • Tagliatelle verdi mit Räucherlachsstreifen in leichter Rahmsauce und frischem Parmesan   
  • Pappardelle mit Putenstreifen, Shrimps in leichter Rahmsauce und frischem Parmesan   
  • Kurz gebratene Flusskrebsschwänze in kaltgepresstem Olivenöl auf Lemongrascremenudeln   


Fischiges

  • Gebratenes Zanderfilet mit Zitronenbutter, Kräuterreis und frischem Gemüse   
  • 4-5 Stück Scampi aus der Pfanne, mit Pesto Nudeln und Salat   

Internationales

  • Palais Toast mit gebratenem Putenfilet, Cocktailsauce und Salatgarnitur   
  • Wiener Schnitzel vom Schwein aus der Pfanne mit Preiselbeeren, Petersilienkartoffeln und Salatgarnitur       
  • In Sauerrahm eingelegtes Hühnerbrüstchen aus der Pfanne, in Sesam gebraten, dazu Reis und Salatgarnitur   
  • Schweinerückensteak mit Tomate und Mozzarella überbacken, Salatgarnitur und Baguette   
  • Kurz gebratenes Schweinerückensteak “Griechische Art” gratiniert mit Schafskäse, dazu ein knuspriges Knoblauchbrot             

Vom und mit Rinderfilet

  • Großes Beef-Tatar (ca. 220g ohne Ei) fein gewürzt mit Toast    
  • Rosagebratenes Rinderfilet (ca. 210g) mit Kräuter-butter, Salatgarnitur und Rahmkartoffeln    
  • Rosagebratenes Rinderfilet (ca. 120g) mit 2 St. Riesenscampi Salatgarnitur und Rahmkartoffeln   


Süßigkeiten und Eis

siehe Eiskarte

  • Crêpe mit Vanilleeis gefüllt, darüber heisse Schokosauce, Sahne
  • Crêpe mit Banane gefüllt, darüber heisse Schokosauce und Sahne   
  • Panna cotta fein garniert mit frischen Früchten   
  • Hausgemachtes weisses Kaffeeparfait mit Himbeersauce, fein garniert mit frischen Früchten und Sahne

Subcategories

Mittagsmenüs - Restaurant Café im Hof - Palais Trapp
::cck::12::/cck::
::description::::/description::
Article Count:
1

Mittagsmenüs der Woche

Von Montag bis Freitag können Sie verschiedene Mittagsmenüs auswählen.

zu den Mittagsmenüs dieser Woche...

Tagesempfehlungen

abwechslungsreiche saisonale tagesgerichte restaurant cafe im hof innsbruck tirol

Kleines Beef-Tatar (ca. 120g ohne Ei) fein gewürzt mit Toast 13.50 €

... zu den Empfehlungen

So erreichen Sie uns!

Für Anfragen bzw. Reservierungen stehen wir Ihnen gerne folgendermaßen zur Verfügung:

+43 (0)512 / 562084

Wir bitten um Beachtung, dass Reservierungen am selben Tag nur telefonisch angenommen werden können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Cafe-im-Hof_Innsbruck_Logo_klein

login